Prehistoric 4

Es gibt Action!


Der kleine Schmutzfink Turok stellt sich seinem neuen Bruder vor.
Sona ist ganz stolz auf "seinen" Sohn.
Dann bahnt sich Ärger an. Plötzlich steht Ronda vor ihm, mit dem gemeinsamen Sohn Kor, der mittlerweile auch zum Kind herangewachsen ist. Ronda ist sauer, dass Sona sich nicht mehr blicken läßt. Was ist denn aus seinem Liebesgesäusel geworden?
Wenig einfühlsam zeigt er Ronda stolz den Neuzuwachs der Familie und den Grund für seine Abwesenheit.
"Du HAST bereits eine Familie? Du Schuft!"
Mondblume ahnt zwar nicht was hier vor sich geht, macht es mit ihrem Liebesgesäusel aber auch nicht besser. Aber man muss ja sein Revier markieren. Das ist zuviel für Ronda. "Das ist mein Liebster, den du da anbaggerst!"
"Dir geb ich gleich mein Liebster! Was bildest du dir ein du sabbernde Brut eines zotteligen Lamas? Sona ist mein Gefährte und wir haben eine Familie!"
Jetzt wird Ronda richtig böse: "Sona und ich hatten eine Menge Spaß miteinander. Du hast es wohl nicht drauf, sonst würde er nicht bei Anderen unter die Felle kriechen!"
Das geht zu nun aber echt zu weit und Mondblume haut ihr eins auf die Nuss. Schon ist der schönste prehistorische Bitchfight im Gange.
Hier geht es richtig zur Sache. Ronda verpasst Mondblume einen Kinnhaken und die springt ihr mit einem Wutschrei ins Kreuz.
Mal sieht es so aus als würde Mondblume den Kampf dominieren.

Dann wiederum sieht es aus, als wäre Ronda im Vorteil.
Man kann gar nicht hingucken, so doll hauen die zwei auf einander ein.
Aber spannend ist es!
Irgendwann aber muss Ronda einsehen, das Mondblume stärker ist.
"Hast du genug?" Ja hat sie!

"Ich weiß wann ich verloren habe. Tut mir leid, ich wusste ja nicht, das Sona schon eine Gefährtin hat."
Am Ende tut sie Mondblume leid, und sie versucht sie zu trösten. Sie stellen Kor seinen Halbgeschwistern vor, damit diese sich anfreunden können.
 Der kleine Turok will wohl auch mal so stark werden wie seine Mama.

Und Sona - der darf in der Nacht bei Mondblume unter den Fellen Abbitte leisten. Und überhaupt starke Frauen sind halt sexy.







zurück              weiter

Keine Kommentare:

Kommentar posten