Last Sim 33

Vertrauen?



"Achtung! Der Flieger hebt ab!"



"Mayday, Mayday wir stürzen ab!"





Doofa Buda



"Ich bin froh, dass du wieder da bist. Ich habe dich wirklich vermisst."



Hazel: "Dann zeige mir doch mal, wie sehr du mich vermisst hast."



"Und du willst wirklich sofort noch ein Baby haben? Ist das denn nicht gefährlich, so schnell wieder schwanger zu sein?"

Hazel: "Ja, ich kann es gar nicht erwarten. Und Kazu sagt, es wäre kein Problem Ich bin ja gesund."



Siria: "Ich musste feststellen, dass mir etwas von den Verhütungsmitteln entwendet wurde. Ich sag es mal ganz offen. Ich glaube du hast sie genommen, Curry."


Curry: "Wieso ich? Wie kommst du denn darauf?"



Siria: "Das ist wohl offensichtlich. Alle anderen wollten unbedingt ein Baby. Und du bist die Einzige, die noch nicht schwanger geworden ist."



Siria: "Die Kameras hier drin laufen nicht, du kannst also ganz offen sprechen. Ich habe dich beobachtet, du verhältst dich nicht wie die anderen. Ich bin bereit dich mit weiteren Verhütungsmitteln zu versorgen, aber ich brauche deine Hilfe. Sag mir bitte eins Curry, wie stehst du zu Kevin? Was bedeutet er dir?"



Curry: "Nun, auch wenn es etwas seltsam ist unter den Umständen, aber ich glaube ich liebe Kevin wirklich."




Curry: "Aber verrat du mir auch was. Wieso sollte ich dir trauen? Diese ganze Geschichte hier, stinkt doch zum Himmel!"



Siria: "Weil Kevin in Gefahr ist und ich nicht will, dass ihm etwas passiert. Du hast ja Recht, du hast keinerlei Grund mir zu trauen. Aber ich gehe hiermit ebenfalls ein großes Risiko ein. Nun, ich hoffe ich irre mich nicht in dir. Ich werde dir etwas zeigen, dass dir hoffentlich beweist, wie ernst es mir ist."


Siria: "Das sind Luna und Venus. Meine Kinder."


Curry: "Deine Kinder? Ich wußte nicht dass du Kinder hast, warum machst du so ein großes Geheimnis daraus?"


Siria: Weil Kevin ihr Vater ist. Und bevor du fragst, nein er weiß es nicht. Und das muss auch so bleiben. Zumindest vorerst."




Curry: "Aber wie? Nein vergiss es, ich will es gar nicht wissen. Aber jetzt sehe ich die Ähnlichkeit. Das mir das nicht gleich aufgefallen ist."



Curry: "Also gut. Ich werde dir vertrauen. Aber zuerst will ich ein paar Antworten."

Kapitelübersicht

Keine Kommentare:

Kommentar posten