Chaoten 12

Schnutentag!


Ich finde Anik hat sich eine Belohnung verdient und darum schicke ich sie nach Windenburg. Da soll sie mal rumstöbern und für mich die Gegend erkunden.


Alleine ist aber dann doch langweilig, also werden flugs noch ein paar zusätzliche Chaoten hin beordert. Hedgie macht sofort die Tanzfläche unsicher.
Bambi hingegen hat Hunger, der Arme sieht auch überhaupt nicht gut aus.
Da hätte er sich mal an die Hexe halten sollen, die hat schon die Futterstelle entdeckt.
Was zu essen? Ja da kommen sie gleich alle angerannt.
Tanzen macht müde, also alle mal ein paar Häuser weiter in die Cafebar und ordentlich Koffeein ordern.


Da gibts auch Leckereien. Wo die Hexe das bloß alles hinsteckt? Aber wahrscheinlich gleicht sie das aus, wenn sie ständig hinter der Bar rum rennt.
Bambi erkundet die Gegend. Hat er nen Bauch bekommen, oder meine ich das nur?
Egal er wird erst mal joggen geschickt!
Ups, wer ist denn da in den Busch gefallen?
Aha die Lila war es, da kommt sie müde wieder raus gekrochen. War wohl nicht so bequem.
 Bäh! Seit ihr sicher, das ihr hier noch nen Kaffee ordern wollt?
Anik, Bambi und Lila spazieren zu den Klippen. Gibt einfach zuviel zu sehen. Ähm nein DAS wollten wir jetzt nicht sehen.
Boah Bambi gibt voll an und macht ne Arschbombe in den Teich.
Kann ich auch denkt Anik.
Hat aber nicht so wirklich geklappt. Die Arme hat nen mega Bauchklatscher gemacht, und liegt erst mal benommen im Wasser.

Derweil hat sich Hexe hinter den Tresen der nächsten Bar geworfen. Man soll meinen, es reicht ihr nicht das tagtäglich bei der Arbeit zu machen.

Und Hedgie ist gleich sitzen geblieben, aber bei so netter Gesellschaft hätte ich das an ihrer Stelle auch gemacht.


Und wo ist der Rest abgeblieben? Schon wieder zu Hause, haben wohl schlapp gemacht. Naja war ja auch ne lange Nacht bzw. nein es ist mittlerweile ja auch schon Morgen.

Mittlerweile habe ich die Zeit genutzt und ein klein wenig am Grundstück rumgebaut. Zur Zeit überlege ich immer noch stark, ob wir nicht mitsamt Grundstück nach Windenburg ziehen sollen. Da gibt es doch so ein schönes 64x64 Grundstück. Dann hätten wir noch viel Platz zum Anbauen. Mal sehen.
Natürlich ist alles noch weihnachtlich geschmückt, denn das war noch im Dezember. Naja macht nichts, auch in real haben manche den Weihnachtsbaum noch weit bis in den Januar stehen.
Aber warum bloß gucken alle so bedrückt? Hat jemand den Weihnachtsbraten anbrennen lassen?Da kriegt man ja das heulende Elend? Oder gefällt euch der Umbau nicht? Sooo viel hab ich gar nicht gemacht.

Ein paar neue Wände, Fenster, den Brunnen umgebaut, hier und da ein paar neue Bilder aufgehängt und guckt mal was ihr da jetzt für nen schönen Leuchtbaum habt. Undankbare Sims.

Aber gleich die neue Espresso Maschine testen ist klar.

Ups... sollte das so sein? Ich glaub Asti wollte den Milchschaum in die Tasse haben.

Und Hexe wartet das Hedgie endlich vom Klo kommt. Wir haben ja auch nur eins.

Hat ja noch geklappt, hoffentlich schmeckt der Cappu auch.

Na endlich ruft Hexe und die anderen haben alle Hunger, Anik grabscht sich die Kekse und Mery Hexes Fischtacos.

Dachte die Kekse wären schon alle weggefuttert von Lila, aber vielleicht war ja Asti neue besorgen? Oder gabs zu Weihnachten die wundersame Vermehrung der rosa Kekse?

Die sind mir, denkt sich wohl Bambi und verschwindet mitsamt Kekse.

Ach er wollte wohl nur das Fernsehprogramm genießen, aber Pech gehabt.

Und außerdem ist wieder von Hand spülen angesagt.

Zum Glück gibt es ja einen Reparaturservice.

Trotzdem noch immer betretende Gesichter im Chaotenland.

Mein Selfsim beaufsichtigt scheinbar den Handwerker. Vielleicht auch besser so, sonst setzt der nachher noch ne neue Kaffeemaschine auf die Rechnung oder so.

Wieder falsch getippt, ähm so hab ich mir das nicht gedacht mit dem Aufpassen und überhaupt hast du kein Bett?

Der Handwerker begibt sich dann mal weiter, aber wieso kommt der da rein? Ich hab doch die Türen abgeschlossen. Nun gut dann repariert er auch Hedgies TV. 115$ für alles - ein Spottpreis.

Hedgie hat ausgezeichneten Kaffee gekocht - mit der normalen Maschine und freut sich sichtlich über den Geschmack.

Auch Anik wird von dem feinen Geruch angelockt. Genau was sie gleich braucht, denn dann muss sie los, das Böse bekämpfen. Wir machen uns natürlich mit auf den Weg.

Wie jetzt Anik, wirst du krank? Gerade hast du einen weiteren Fall bekommen.

Los gehts wieder alles auf Anfang.

Anik muss eine Verdächtige durch suchen. Schon wieder so ein junges Ding. Was sie wohl mit diesem Teil anfangen wollte???? Was jetzt, soll das etwa eine Spritze sein?

Bäh nu ist sie voll angeekelt, weil das Mädel alles andere als sauber war und muss dringend die Hände waschen.

Mann halt doch mal still, wie soll Anik ein Foto von dir machen?

Mal Sherlock fragen was er von ihrem neuen Fall hält? Nicht viel scheint mir....vielleicht wird der Kerl ja doch überbewertet.

Das ist ja ne lustige Polizeistation, wo Gefangene einfach rumrennen und sich Bücher aus dem Regal holen. Moment mal Anik? Hast du den Kerl nicht wieder eingesperrt?

Kein Schwein gemerkt zum Glück und Anik darf mit einer Beförderung zur Oberkriminalbeamtin nach Hause gehen.

Und auch mein Selfsim darf sich freuen - "Kesse Kunstschöpferin". Ui eine feine Vase, die kommt ins Wohnzimmer im Gemeinschaftshaus. Und mit Aniks Kram könnte man mittlerweile echt eine Gefängniszelle bauen......Könnte man auf Ideen kommen.
Mery fällt aber erst mal ins Bett.

Die Rechnung kann sich mal wieder sehen lassen.

Und das Einkommen aus Hedgies Büchern dagegen... ein Tropfen auf dem heißen Stein.







Lila bei ihrer Lieblingsmahlzeit. Ok die Kekse sind ja streng genommen rosa, man könnte sonst echt Rückschlüsse ziehen, woher wohl der Name kommt?

Bäh mir wird gleich schlecht, denkt sich Bambi und putzt erst mal fleißig. Und wo er schon mal dabei ist, bekommt das Waschbecken gleich ein Upgrade.

Und da Mery, Bambi, Lila und Anik am nächsten Tag nicht arbeiten müssen, geht es raus um die Beförderungen zu feiern. Von der Hexe gibt es da einen tollen Club, der steht quasi auf der anderen Strassenseite. Uuhh gruselig! Ey Leute - erst mal umziehen!!!! So kann man nicht abfeiern.

 Seit ihr sicher das wir hier richtig sind?

Wir sind hier definitiv falsch. Mery ruft die Hexe an - bitte um genaue Wegbeschreibung, wir sind hier auf nem Friedhof gelandet.

Besser sie kommt gleich mit oder? Hexe findet jedenfalls man kann die Truppe echt nicht alleine lassen. Ha! Ich wusste das es wie ein Friedhof aussah, meint mein Selfsim. War nur das falsche Grundstück. Jetzt aber rein hier.

Mach mich auch gleich ordentlich mit Verrenkungen lächerlich. Aber egal - Spaß!

Bambi sondiert erst mal die Lage.

Hexe hat die Bar entdeckt und jongliert mit den Flaschen... ups ob die da wieder runter kommt?

Voila einmal Hexe Spezial!

Lila macht den Vorkoster... und Hexe guckt wie - "ihr werdet euch wundern" oder bilde ich mir das ein?

Mery flirtet die kesse Candy an und trifft anscheinend mitten ins Schwarze .... oder ins Herz?

Und auch Bambi scheint wen im Auge zu haben.

Die Dame ist vergeben, wie Bambi herausfinden muss, aber ein wenig flirten darf man trotzdem oder?

Und Mery? Die macht erst mal ein Foto mit Candy, flirtet erst und fragt dann ob Candy Single ist.

Da hier so gar nichts mehr los ist morgends um 6 wird mal die Location gewechselt.. außerdem Hunger!

Bambi freut sich noch an der Gesellschaft von Carmen. Keine Zukunft aber nette Bekanntschaften sind ja auch nicht übel.

Mery geht dafür ordentlich ran. Hey man wird ja wohl mal Spaß haben dürfen oder?

Lila und Anik die beide das Bestreben Seelenverwandte haben sind weniger erfolgreich - in Ermangelung von geeigneten Opfern äh potenziellen Partnern.
Bambi sieht aus, als wird ihm gleich übel von Merys Rumgeknutsche. Aber hey die kann doch auch nix dafür, das die Dame hat Bambi am Ende doch abblitzen lassen.

Zum Abschied noch ein Andenken für auf den Weg, damit Candy diesen Morgen nicht so schnell vergisst und mal schauen ob wir uns wieder sehen.

Und danach muss mein Selfsim erst mal ein kokettes Gemälde malen!

Und dann gibt es schon wieder die nächste Partyeinladung - Rambazamba in den Klippen.
Dabei haben die Damen und der Herr doch gerade erst mal wieder ein wenig gearbeitet. Nein da gehen sie schon wieder feiern?
Schlimm! Andererseits was solls? Spaß! Wozu ist das Freunde Addon denn da???

Und ich verrate jetzt nicht, wer es im Busch getrieben ähm ich meinte wen es in den Busch getrieben hat.

Und bevor die Party dann schon wieder vorbei ist (man geht immer schnell die Zeit um) noch ein schönes Gruppentänzchen.

Oh ein Feuer! Ich will auch so schön tanzen, meint mein Selfsim, aber geht erst ab Lvl 3 Tanzfähigkeit.

Jaa Hedgie kann das!

Und Mery sollte vielleicht nach Hause und ins Bett. Ja weißt du wovon sowas kommt Mery?
Ich sag nix... nur... Büsche!
























zurück                                    weiter

 






Keine Kommentare:

Kommentar posten